News & Stories

Snøhetta zu Gast im LAUFEN space Wien

Snøhetta-Ausstellung im LAUFEN space Wien von 24.09. bis 03.10. 2021

Die Zusammenarbeit mit Größen des Designs und Architektur hat bei LAUFEN eine lange Tradition. Nun gibt es eine neue Partnerschaft mit dem international tätigen, renommierten Architekturbüro Snøhetta, welche im Rahmen der Vienna Design Week drei Projekte in drei verschiedenen Maßstäben zum Thema Nachhaltigkeit im LAUFEN space Wien ausstellen.

Das norwegisch/US-amerikanische Büro für Architektur, Landschaftsarchitektur, Innenarchitektur und Brand Design mit Hauptsitz in Oslo und weiteren Niederlassungen in New York City, Adelaide oder Hong Kong erlangte durch Projekte wie der Neugestaltung des Times Square in New York, die neue Zentrale von Le Monde in Paris, dem Unterwasserrestaurant Under in Norwegen oder Projekten mit dem Unternehmen Swarovski internationale Bekanntheit.

Das Thema Nachhaltigkeit spielte seit der Gründung von Snøhetta eine wesentliche Rolle: Stand am Anfang ihrer Arbeit, wie beispielsweise bei der Bibliothek in Alexandria oder der Oper in Oslo, vor allem die soziale Nachhaltigkeit im Mittelpunkt, fanden im Laufe der Zeit auch die anderen wesentlichen Facetten der Nachhaltigkeit die entsprechende Beachtung. Diese thematische Auseinandersetzung ist auch integraler Bestandteil der unternehmerischen Praxis von LAUFEN.

Die Entwicklung von innovativen Lösungsansätzen für eine nachhaltige Zukunft ist LAUFEN seit längerem ein großes Anliegen. Daher werden Forschungsprojekte und Bestrebungen aus dem Architektur- und Designumfeld aktiv begleitet und langfristig unterstützt.“ Christian Schäfer, Managing Director LAUFEN Austria AG.

Im LAUFEN space Wien stellt Snøhetta im Rahmen der Vienna Design Week drei Projekte in drei verschiedenen Maßstäben zur Diskussion: Das Projekt Budapest South Gate, eines der größten Stadtentwicklungsprojekte der Stadt, das durch die Einbindung von Wasser geprägt ist, einen Holzbau mit einem ökologisch nachhaltigem Energiekonzept für die Zentrale von ASI-Reisen in Natters nahe Innsbruck sowie einen Stuhl, den Snøhetta mit dem Möbelproduzenten Nordic Comfort Products zu 100% aus recycelten Fischernetzen entwickelt hat.

Mit unserer Ausstellung wollen wir zeigen, dass Architekten und Designer auf allen Maßstabsebenen einen Beitrag für eine nachhaltige Zukunft leisten können. Gefragt sind Kreativität, Innovationen und die Bereitschaft, neue Wege zu gehen.
– Patrick Lüth, Partner & Managing Director Snøhetta Innsbruck

Weitere Präsentationen im LAUFEN space und der Festivalzentrale der VIENNA DESIGN WEEK

Ausstellung „NULL NULL“
Mit neuen Designs für Sanitärräume in Schulen beschäftigt sich die Ausstellung „NULL NULL“, die im Juni 2021 im LAUFEN Space eröffnet wurde. Studentinnen der New Design University St. Pölten haben innovative Ideen für die Gestaltung von Sanitärräumen in Schulen entwickelt und in einer Ausstellung unter der Leitung von Prof. Christine Schwaiger aufbereitet. Neben der Präsentation im LAUFEN space wird eine Auswahl der außergewöhnlichen Design-Ideen auch in der Festivalzentrale der VDW am Sachsenplatz im 20. Bezirk gezeigt. Hier wird darüber hinaus die Keramikkünstlerin Anna Paul eine Arbeit ausstellen, die in Zusammenarbeit mit LAUFEN am Produktionsstandort in Gmunden entstanden ist.

Ebenfalls im LAUFEN Space zu sehen ist die Präsentation der Pop-Up Ausstellung KARTELL by LAUFEN, eine Badkollektion, die sich durch die innovative Verwendung von Farben auszeichnet und aus der Zusammenarbeit zweier hervorragender Designunternehmen, Kartell und LAUFEN, hervorgegangen ist.

LAUFEN space Wien
Der LAUFEN space Wien ist eine Plattform für den kontinuierlichen Austausch in den Bereichen Architektur, Design und Nachhaltigkeit. Mit seinen großen, einladenden Räumen im Zentrum von Wien bietet er einen passenden Rahmen für Gespräche, Ausstellungen und Diskussionen.

Der Schauraum-Bereich des LAUFEN space zeigt eine ausgewählte Edition der aktuellen Designkollektionen für das Bad und lädt ein, sich davon inspirieren zu lassen.

Öffnungszeiten der Ausstellung von Snøhetta:
Di. bis Fr. 13 – 18 Uhr

„NULL NULL“ bei der Vienna Design Week
24. September bis 3. Oktober
Festivalzentrale am Sachsenplatz
20., Sachsenplatz 4-6
11–20 Uhr