Erstes Kompakt-WC und Barrierefrei-WC mit randloser Spültechnik von Laufen

Auch das WC kann hygienisch und pflegeleicht sein

WC-Putzen wird meist  als mühsam und unhygienisch empfunden. Vor allem das Reinigen der Nische des Toilettenrandes ist aufwändig und unbeliebt. Hier setzen sich Keime und Bakterien besonders häufig fest. LAUFEN hat sich dieses Problems angenommen und eine neue Technologie entwickelt, die es ermöglicht, den Spülrand einfach wegzulassen.

In Laufen pro spülrandlos wird der konventionelle Spülring durch einen innovativen Spülverteiler ersetzt. Die gesamte Fläche wird gründlich gespült ohne dass ein Spülrand notwendig ist, um das Wasser im WC zu halten. Durch das Fehlen dieser Nische am Rand haben Keime und Bakterien weniger Chance, sich festzusetzen als bei herkömmlichen Toiletten. Da sich keine Ablagerungen bilden, können auch unangenehme Gerüche minimiert werden.

Die Österreicher sind Putzmuffel

Putzen ist unbeliebt: 55 % der ÖsterreicherInnen putzen laut einer Umfrage äußerst ungern. In jedem sechsten Haushalt gibt es häufig oder sehr oft Streit, wenn es ums Putzen geht. Besonders bei Menschen unter 30 Jahren birgt Putzen hohes Konfliktpotential.


Die Hälfte der heimischen Haushalte haben mindestens zwei WC‘s

Eine Umfrage ergab, dass knapp die Hälfte der ÖsterreicherInnen über zumindest zwei Toiletten im Haushalt verfügen, bei denen auf Hygiene und Sauberkeit geachtet werden muss. Bedenkt man, dass 81 % der ÖsterreichInnen ihr WC mindestens einmal pro Woche reinigen, sieht man, dass viel Zeit in diese unliebsame Tätigkeit gesteckt wird. Durch ein WC ohne Spülrand kann der Aufwand minimiert und das Putzen erleichtert werden. So bleibt mehr Gelegenheit, die schönen Dinge des Lebens zu genießen.

Zeit für ein neues WC: Österreichs WC’s sind durchschnittlich 14 Jahre alt

Das durchschnittliche WC in Österreichs Haushalten ist laut einer Umfrage des market Instituts 13,8 Jahre alt. Viele Menschen (40 %) entschließen sich, ihr Badezimmer oder WC zu erneuern, wenn die Räumlichkeiten nicht mehr schön oder alt sind. Durch die Langlebigkeit von Toiletten aus Keramik rentiert sich die Investition in eine neue und pflegeleichte Toilette zweifach.

Laufen pro spülrandlosES WC:Mehr Hygiene und weniger Putzen

 


Presse Österreich
LAUFEN Austria AG
Mag. Melanie Berger
Mariazeller Straße 100
3150 Wilhelmsburg

Tel. +43 2746 6060 21208

melanie.berger@at.laufen.com

PRESS OFFICE
SPIEGL & LEHNER OG
Relations Management
Doris Spiegl, Bakk.phil.
Geschäftsführung
Schumanngasse 9/7
1180 Wien

Tel +43 676 540 15 94

spiegl@spiegllehner.com

id pool GmbH
Marc Millenet  
Krefelder Straße 32 | K' 32 Nord
70376 Stuttgart/Germany

Tel.  +49(0)711.954645.55
Fax  +49(0)711.954645.44

millenet@id-pool.de

Presse International

LAUFEN Bathrooms AG
Béatrice Rüeger
Wahlenstrasse 46
4242 Laufen/Switzerland

Tel. +41 61 765 71 11
Fax  +41 61 761 36 60

beatrice.rueeger@laufen.ch