IMM Cologne

The complete press-kit including photos please download here:
http://www.themenserver.com/Laufen/Laufen_Fairs/LAUFEN_imm2018.zip


Facettenreicher Auftritt von Laufen während der imm cologne.
Messe – Museum – Passagen

Vom 15. bis 21. Januar 2018 war LAUFEN Teil der imm cologne Die internationalen Einrichtungsmesse rückte mit ihrem neuen Messeformat „Pure Architects“ das Bad als Wohnraum in den Fokus. Ein Umfeld, in dem sich LAUFEN äusserst wohlfühlt, denn Design, Wohnlichkeit und Aufenthaltsqualität gehören zu den Kernkompetenzen des Badspezialisten.

 

 

 

 


imm cologne
In Halle 4.2, Stand A32 hat LAUFEN spektakuläre Highlights und praktische Lösungen aus seinem facettenreichen Portfolio gezeigt. Zu sehen waren die neue SaphirKeramik-Kollektion Sonar (Design: Patricia Urquiola), bedruckte bodenstehende Waschtische und eine Waschtisch-Möbel-Kombination für kleine Badräume aus der Kollektion Kartell by Laufen (Design: Ludovica+Roberto Palomba), das designschöne und hochfunktionelle Dusch-WC Cleanet Riva (Design: Peter Wirz), die Badkollektionen Val (Design: Konstantin Grcic) und Ino (Design: Toan Nguyen) sowie hochwertige Badmöbel aus der Kollektion Boutique.

Architekten, Planer und Innenausstatter waren eingeladen, sich dort selbst von Ästhetik, Qualität und Alltagstauglichkeit der Badobjekte von LAUFEN zu überzeugen.
 

        


                


                

 

Stylepark Selected/MAKK
Ein Highlight der diesjährigen imm cologne war auch die "Stylepark Selected"-Szenographie im Museum für Angewandte Kunst Köln (MAKK). Von Montag bis Sonntag präsentierte STYLEPARK hier ausgewählte Neuheiten und Attraktionen der imm. LAUFEN wurde als Special Guest eingeladen, seine gefeierte Keramik-Inszenierung "A curated Art Show. What?" zu zeigen, die anlässlich des 125-jährigen Jubiläums des Unternehmens in Zusammenarbeit mit namhaften Architekten und Designern entstanden ist.

 


                


                


                


Passagen
Im Rahmen der Passagen war LAUFEN ausserdem im preisgekrönten Showroom ULTRAMARIN im Alten Gaswerk zu finden. Das charmante industrielle Ambiente war die perfekte Kulisse für die Kollektion Sonar und das Dusch-WC Cleanet Riva, die hier einer breiten Öffentlichkeit präsentiert wurden. Zusätzlich war LAUFEN hier im architektenforum@Loft.2 präsent, ein Raum für Austausch, Information und Schulung um Anwendungssicherheit zu schaffen durch direkten Dialog zwischen Hersteller, Architekt, Objektplaner und Handwerk. Hier befand sich auch ein „point of experience“ für das Dusch-WC RIVA. Cocktail am Donnerstag und Freitag jeweils ab 19h, powered by Stylepark.


                


                        
 

Auch die Ausstellungsräumlichkeiten von ELMER BAD bot den Besuchern der Passagen wieder eine Sonderausstellung rund um das Bad. Eine der Hauptattraktionen waren dieses Jahr die Kollektionen Kartell by Laufen, die hier mit ihren Waschtischen aus SaphirKeramik, Badmöbeln und farbenfrohen Accessoires einen grossen Auftritt hatte, sowie Val, das von Konstatin Grcic für LAUFEN entworfen wurde.


                


H.O.M.E. Cocktail
Mit Kartell by Laufen wurde übrigens auch die Zimmer des The Midtown Hotels ausgestattet, stylisches Boutiquehotel und Eventlocation mitten in der Kölner City. Am Montagabend, dem 15.1.2018 veranstaltete LAUFEN hier gemeinsam mit der Designzeitschrift H.O.M.E. eine Cocktailparty für geladenen Gäste.


The complete press-kit including photos please download here:
http://www.themenserver.com/Laufen/Laufen_Fairs/LAUFEN_imm2018.zip